Drucken

Unterbringung auf der Wallfahrt

Veröffentlicht in Erstpilgerinfo

Das gibt es leider nicht!

Kommen wir zu einem Thema, daß in den letzten Jahren aufgrund der immer größer werdenen Pilgergruppe an Aktualität gewonnen hat.

Die Übernachtungen:
Zunächst einmal sind wir Pilger und nicht irgendwelche 'all inclusiv' Touristen. Damit sollte sich jeder von der Vorstellung freimachen, üppig ausgestattete Hotelzimmer mit 'first class' Komfort vorzufinden. Wer dies allen Ernstes erwartet, sollte doch besser zu Hause bleiben.

Unterwegs haben wir eine bunte Mischung aus privat Quartieren, Pensionen und Gaststättenzimmer. Diese sind zwar durchweg sauber, bieten aber selten den Luxus eines eigenen Bades, daß muß man sich mit anderen teilen.

Jedes Jahr kommt es auch vor, daß einige von uns im Schlafsack übernachten müssen. Dies trifft meist die Jüngeren der Gruppe, die darüber vorher informiert werden.