Beiträge

Drucken

Leitwort für 2004: "Ich lasse euch nicht als Waisen zurück."

Veröffentlicht in Bruderschaftliches

Wir können die Zusage Jesu nicht hören, ohne an die zahllosen Waisenschicksale unserer Tage zu denken. Wird es für sie Menschen geben, die ihnen wieder Halt und Zutrauen zum Leben vermitteln? Auch uns kann es im übertragenen Sinn so ergehen. Auch wir müssen Zeiten der inneren Leere, der Verlassenheit und Gottferne durchmachen.

Was bedeutet es, wenn wir dieser Zusage Jesu vertrauen? Welche Konsequenzen haben die Worte des Lebens, die wir Jesus zutrauen? Bleibt alles wie es ist ? Oder werden wir dazu beitragen, Verwaiste aus ihrer Lage zu befreien? In unserem Umfeld gibt es vielleicht mehr "Verwaiste" als wir meinen.

Freundschaft verpflichtet. Wenn ihr meine Freunde seid, dann werdet ihr auch dem entsprechend leben, sagt Jesus. Seine Liebe machte er nicht von Gegenliebe abhängig. Er gab seine Liebe hin.
Die Wallfahrt 2004 lädt alle ein, sich dieser Freundschaft neu zu überlassen. So freuen wir in St.Matthias uns auf euer Kommen.

Mit freundschaftlichen Grüßen - auch im Namen von Abt Ansgar und meiner Brüder.