Beiträge

Drucken

Bruderschaftstag 2006

Veröffentlicht in Bruderschaftliches

Zum Jahreswort 2006
"Seid so gesinnt, wie es der Gemeinschaft mit Christuns entspricht." (Phil. 2,5)

Im Blick auf die Wallfahrt 2007 wird der Bruderschaftstag Gelegenheit geben, den großen Zusammenhang in den Blick zu nehmen, in dem unser Jahreswort steht.

beil_logoEs ist die lange biblische Tradition der Thora. Immer ging es um die Frage: Wie wird man Gott und den Menschen gerecht? Die Botschaft Jesu greift diesen Strom der Überlieferung auf und setzt neue Akzente.Damit wird auch die Frage berührt, welches Bild von Gott unser Leben prägt und welche Auswirkungen das auf unser praktisches Leben hat. In der derzeitigen gesellschaftlichen Situation ist es dringend geboten, dass sich die Christen auf das Wesentliche ihres Glaubens besinnen.

Deshalb – wie immer – herzliche willkommen zu unseren Bruderschaftstagen.Vormittags findet die thematische Arbeit in mehreren Schritten statt, von kleinen und größeren Pausen unterbrochen. Für die Bibelarbeit am Text ist eine Bibel hilfreich.

Alle Teilnehmer erhalten eine schriftliche Zusammenfassung vom Vormittag, die auch der Vorbereitung der kommenden Wallfahrt dienen soll. Der Nachmittag wird von den gastgebenden Bruderschaften gestaltet. Die gemeinsame Eucharistiefeier, in der die Bibelarbeit aufgegriffen wird, beendet den Bruderschaftstag.Wer am Bruderschaftstag seines Bezirkes verhindert ist, darf sich in jedem anderen Bezirk willkommen wissen.
Alle Pilgerinnen und Pilger sind willkommen, geht es doch um eine Einstimmung in die Jahreslosung der Wallfahrt 2007.

Der diesjährige Bruderschaftstag findet am 12.11.06 in Krefeld-Fischeln statt. Interessenten melden sich bitte bei Richard Berle oder Gundi Stöckl an.

iconEinladung Bruderschaftstag 2006 (106.91 KB)